(c) HELIUM V IT-Solutions GmbH    

Getestete Konstellationen

Folgende Kombinationen von Betriebssystemen und Servern werden von uns derzeit eingesetzt. Wie bereits mehrfach angeführt ist die wesentlichste Voraussetzung, dass für das gewünschte Betriebssystem eine Java Runtime (jre) der aktuellen Version verfügbar ist. Im Server-Bereich wird zusätzlich die passende JDK benötigt.

 

Clients

Betriebssysteme

Microsoft

 

Linux

 

Apple

 

 

Server

Q: Benötigen Sie am Linux Server eine grafische Oberfläche?

A: Dies ist zwar für manche Wartungsarbeiten komfortabel, aber ein richtiger Server kommt ohne grafischer Oberfläche aus. So kann auch HELIUM V ohne grafischer Oberfläche installiert werden. Da die Erstellung, das Rendering, der Reports am Server erfolgt, wird für den JasperReports Generator das headless AWT toolkit verwendet.

 

Betriebssysteme

Microsoft

 

Linux

 

Apple

 

Faxversand

Getestete ISDN Karten für den Faxversand mit HELIUM V

Betriebssystem: Microsoft, Windows 2003

Karte: Diva Server 2FX

 

VPN Client für Fernwartung

Folgende VPN Clients wurden bei uns für Fernwartungsverbindungen getestet.

Die nachfolgend angeführten Clients konnten verwendet werden:

 

Checkpoint NGX R60 (Build 191)
OpenVPN GUI v1.0.3
FortiClient 3.0.308
NetScreen RemoteVPNClient

 

 

Geprüft und nicht verwendbar

Die hier angeführten Clients wurden getestet, konnten jedoch nicht verwendet werden.

Lancom V2.10
Cisco

Generell sind alle VPN Clients die das IPsec Protokoll verwenden nicht einsetzbar.

 

 

Creative Commons Lizenzvertrag


HELIUM V das Open Source ERP System für das erfolgreiche KMU

Autor:
Ing. Werner Hehenwarter